Lernende

Lerne Maler!

Maler ist ein vielseitiger, attraktiver Beruf. Malen heisst, mit Farbe gestalten:
Wer Freude an Farben hat, ist richtig in diesem Beruf.

Wir sind ein Lehrbetrieb und legen grossen Wert auf den Berufsnachwuchs:
Regelmässig werden zwei bis drei Lernende bei uns zu Malern ausgebildet.

Die Malerlehre dauert drei Jahre und schliesst mit dem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis ab. Danach stehen viele Möglichkeiten der Weiterbildung offen:
Zusatzlehren als Schriftenmaler/in, Theatermaler/in, Dekorationsmaler/in, Gipser/in, Vergolder/in oder Farben- und Lacklaborant/in.

Engagierten Leuten stehen alle Türen offen, sich auf dem erlernten Beruf weiter zu entwickeln. Seit August 09 ist die Weiterbildung Maler modular aufgebaut und etappiert. Malerberufsleute können neu zwischen vier verbandsinternen Abschlüssen, einem eidgenössischen Fachausweis mit zwei Fachrichtungen sowie der Ausbildung zum eidgenössisch diplomierten Malermeister wählen. Dieses berechtigt unter anderem zur Ausbildung von Lehrlingen. Durch das modulare System werden insbesondere Frauen besser angesprochen, eine berufsbegleitende Weiterbildung zu absolvieren.

www.smgv.ch